Projektgesellschaft

Die Ocean Breeze Energy GmbH & Co. KG ist Eigentümer und Betreiber des Windparks, BARD Offshore 1 (BO1), rund 100 km vor der deutschen Nordseeküste.

BO1, erster kommerzieller und aktuell leistungsstärkster Hochsee-Windpark Deutschlands, ist seit September 2013 komplett am Stromnetz angeschlossen.
Mit 80 Windkraftanlagen der 5-Megawatt-Klasse wird eine Nennleistung von 400 Megawatt erreicht – das entspricht dem Strombedarf von mehr als 400.000 Haushalten.

eu-flag

BARD Offshore 1 wurde durch die Europäische Kommission im Rahmen des European Energy Programme for Recovery (EEPR) gefördert.


Gesellschafter

Die Ocean Breeze Energy GmbH & Co. KG wird indirekt zu 100% von der UniCredit Bank AG, München gehalten.

 
 
 
 


Kaufmännische Geschäftsführung

Jens Hagen

hagen-jens


Technische Geschäftsführung

Jean Huby

21-8.13-jean-huby
 
 
 
 



Mitgliedschaften

 

Wir sind Mitglied in folgenden Windenergie-Verbänden und engagieren uns dort in verschiedenen Arbeitskreisen:


WAB - die Windenergie Agentur
OFW (Offshore Forum Windenergie)
AGOW e.V. (Arbeitsgemeinschaft Offshore Windenergie e.V.)
IHK

 
 
 
 

Zentraler Einkauf

 

Willkommen im Kreis unserer Geschäftspartner und Zulieferer!

Wir freuen uns auf eine gute & erfolgreiche Zusammenarbeit.

Die allgemeinen Einkaufsbedingungen für Waren und Dienstleistungen sind Grundlage unserer Beschaffungen.
Diese stehen Ihnen hier zum Download bereit:
Allgemeine Einkaufsbedingungen Waren
Allgemeine Einkaufsbedingungen Dienst- und Werkleistungen

Zum Download oder der Anzeige der pdf Dateien benötigen Sie eines der gängigen pdf Programme.

Unser Team Purchasing & Contract Management sitzt in Bremen.

Sie können die Kollegen unter T +49 421 41650 442 oder per Email erreichen.









Hier erhalten Sie, passwortgeschützt, Zugriff auf das Schutz- und Sicherheitskonzept des OWP BO1 und die geltenden Bestimmungen & Regelungen.

SchuSiKo OWP BO1 - DE

Das Passwort erhalten Sie bei Kontrahierung direkt von Ihrem Ansprechpartner bei uns.

Die Kollegen sind unter T +49 421 41650 422 oder per Email erreichbar.

Sollten Sie das Passwort einmal vergessen haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls an Ihren Ansprechpartner bei uns. Vielen Dank.